Gestalttage

Die Gestalttage sind die jährliche Fachtagung der Fachsektion Integrative Gestalttherapie.

Sie finden abwechselnd in verschiedenen Bundesländern statt. (Gestalttage 2022 coronabedingt leider abgesagt)



GestaltBEGEGNUNG Online

Sa 22. 1. 2022  9h - 12:30 zwei Vorträge Online:


Sa 12. 2. 2022 9:00-19:30 Gestalttherapie Selbsterfahrungsgruppe in Präsenz


Fr 11.3. 2022

Vormittags: Vorträge

  • Ulla Diltsch „Verbindung -Verbundenheit – Zugehörigkeit. Beziehungsfeld einer Gruppe"
  • Michael König „Kontakt- und Beziehungsgestaltung in Coronazeiten im Kontext einer Sozialorganisation“

Nachmittags: Workshops

  • Workshop 1 mit Ulla Diltsch und Günther Kuhn-Ditzelmüller
    "Verbindung – Verbundenheit – Zugehörigkeit. Beziehungsfeld einer Gruppe"

    Jede Gruppe findet im Hier und Jetzt statt. Dadurch wird erlebbar, wie Verbindugn, Verbundenheit und Zugehörigkeit entstehen kann, welche Faktoren hilfreich und welche vielleicht auch hinderlich sind. In der gemeinsamen Reflexion wird die vertiefende Erfahrung dieses Gruppenprozesses ausgetauscht, mit den Inhalten des Vortrags in Verbindung gebracht und diskutiert
  • Workshop 2 mit Michael König
    "Kontakt- und Beziehungsgestaltung in Coronazeiten"

    Vertiefte Auseinandersetzung mit den angesprochenen Themen des Vortrags und der aktuellen Corona-Situation

Ort:
Linz
Anmeldung:
ÖAGG Fachsektion für Integrative Gestalttehrapie unter

Genauere Infos werden noch bekannt gegeben
Tanja Griebler-Preiss und Regina Papst-Wagner





Cover Gestalttage 2020

GESTALTTAGE 2020 zum Nachhören

Petra Klampfl stellt freundlicherweise die Bildschirmpräsentation zu ihrem Vortrag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Folgende Beträge wurden von Radio Freirad aufgezeichnet und können Sie unter untentehendem Link nachhören:

  • FRANK WELZ : Lob der Selbstliebe

  • PETRA KLAMPFL: Zwischen Selbstliebe und Selbsthass

                                https://cba.fro.at/series/gestalttage-2020

Nur für Mitglieder:



Archiv: Programm Gestalttage