Veranstaltungen anderer Organisationen


Fortbildungsveranstaltungen und Jours Fixes der Österreichischen Vereinigung für Gestalttherapie: ÖVG Link


Gestalttalk  des Instituts für Gestalttherapie Wien (IGWien)

Dienstag, den 29. November 2017 um 20:00 Uhr

Das Impulsreferat hält Frau Dipl.Soz.Päd. Regine Schwarzmann.

„Institutionelles Arbeiten in der Kinder- und Jugendpsychotherapie“

Regine Schwarzmann, langjährige Mitarbeiterin in der MAG ELF (Kinder- und Jugendhilfe Wien)
und seit 6 Jahren als Psychotherapeutin in der Child-Guidance Clinic tätig, gibt einen Einblick in
ihren beruflichen Alltag.
Kurzvorstellung des Konzeptes der Child-Guidance Clinic.
Das Hauptaugenmerk des Vortrages liegt in der Kooperation mit anderen Institutionen – dabei
im Speziellen auf die MAG ELF, in der Privatpraxis und im institutionellen Rahmen der Child-
Guidance Clinic.
Was bedeutet es, im Rahmen einer „Unterstützung zur Erziehung“ psychotherapeutisch mit
Kindern zu arbeiten? Erklärung des Begriffes und Umgang mit der Schweigepflicht im
„Zwangskontext“.
Welche Rahmenbedingungen sind zu erfüllen in der Kooperation mit der MAG ELF?
Organisatorische Rahmenbedingungen sind wichtig zu beachten, da sie den Verlauf der
Therapie beeinflussen.
Kommunikation mit dem Helfersystem rund um das Kind. Wie gehe ich als PsychotherapeutIn
mit Helferkonferenzen und Telefonaten im Verlauf einer Therapie um?
Mit Hilfe von Fallbeispielen soll die Komplexität der Arbeit dargestellt werden.
Der Gestalttalk findet in den Räumen des IGWien statt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine angeregte Diskussion,
Birgit Volonte